Zitat des Tages

8 12 2007

„Na du hast dich ja ganz gut gemacht… Die Haut ist besser geworden und viel reiner… nur mit der Frisur, das ist noch nicht so.“

Advertisements

Aktionen

Information

5 responses

9 12 2007
F

war ja nicht böse gemeint.

10 12 2007
Hypnosekröte

Ach, hättest Du doch geschwiegen….

10 12 2007
F

ich? das zitat stammt nicht von mir.

10 12 2007
Hypnosekröte

Hab ich auch nie behauptet 😉

11 12 2007
Assistenzarzt

Um es klar zu stellen: das Zitat stammt nicht von F. Aber sie weiß wohl als einzige, welche Begegnung ich meine.
Ich habs hier reingesetzt, weil es mich aufgeregt hat dieses „hast dich ganz gut gemacht“. Ich werd nächstes Jahr 30, ich bin erwachsen. Da finde ich einen solchen Satz, den man vielleicht bei Kindern oder Jugendlichen sagen kann, unangemessen wenn er von jemandem kommt, der mich alle paar Jahre mal sieht und nichts von mir weiß.
Ich bin niemand, der sich gerne auf Äußerlichkeiten reduzieren lässt und schlicht davon war die Rede, davon ist bei ihr immer die Rede. Ich habe für mein Alter Dinge erreicht, auf die ich stolz sein kann und die andere nicht so auf Anhieb schaffen. Aber von diesen Dingen ist nie die Rede und in diesen Dingen wird nie ein Vergleich gemacht. Warum? Ich kenne die Antwort und es ist eine Selbstverleugnung der Urheberin des Zitats. Das ist meiner Ansicht nach nicht ehrlich, weder mir gegenüber, noch der Person selbst noch deren Kindern. Ja, wenn schon Vergleichen oder Auswerten, dann richtig und auf allen Ebenen und mit allen die da sind und in mener Liga spielen. Wenn verglichen oder Bilanz gezogen wird durch den Urheber dieses Zitats, dann geht es darum, dass ich schlanker geworden bin (aber nicht wieso ich nie zum Essen komme und ungesund lebe), dass meine Haut besser geworden ist, dass meine Hosenlänge stimmt, dass mein Kleidungsstil so ist wie er ist, dass meine Haare so sind wie sie sind. Ich bin keine Figur bei Madame Tussauds, die man so beurteilt. Es ist oberflächlich. Und diejenige, von der das Zitat stammt, sollte mal überlegen, ob sie Menschen wirklich darauf reduzieren will, wie sie aussehen. Das ist intolerant und für mich nicht akzeptabel. Aus diesem Grund sehen wir uns auch maximal 1x/Jahr.
Es tut mir leid F., aber ich habe es nicht so locker gesehen, wie es aus deiner Sicht schien. Es geht schon Jahre so und es stört mich einfach. Auch meiner Mutter gegenüber kamen schon Sätze wie „na du bist aber dick geworden.“ oder all die Jahre „na ihr habt doch Zeit, ihr macht doch nichts“ Das ist doch mehr als unhöflich. Da krieg ich nen Hypertonus. Ich sage ihr gegenüber sowas auch nicht, weil es mir nichtmal in den Sinn kommt. Aber es wird immer so bleiben und deswegen bin ich so selten in Lübeck.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: