Neue Links in der Blogroll

30 12 2007

Die Helden der Straße bzw. der weiß-roten Wagen mit den blauen Lampen, von uns auch Zulieferer oder Retter genannt, haben hier schon öfter kommentiert und ich sehe auch ab und an bei ihnen vorbei. Rettungsblogger brachte mich durch seine Verlinkung dazu, endlich mal in Angriff zu nehmen, was ich schon seit Wochen vor hatte: Links zu den Rettern in die Blogroll reinzunehmen.
Tja, somit hätten wir einen Vorsatz für das neue Jahr schon im alten abgearbeitet. 🙂 Ob mir jetzt noch was fürs neue Jahr einfällt?

PS: Was mir auffällt – Rettungsdienstler bloggen viel mehr als Ärzte. Woran liegt das??

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

1 01 2008
Sebastian Kayhs

Noch mehr Bekloppte in noch kürzeren Abständen, die das (Be)Schreiben lohnen?
Mehr Langeweile auf der Wache?
Weniger Beschäftigung mit klinikinternen Intrigen?

to be continued…

7 01 2008
blubb

Hallo Assistenzarzt,

ich lese hier schon seit gestern und lache mich kuglig.
Ich habe einen Kleinstverlag (nona, drum habe ich Dich gefunden) und überlege, ob man nicht aus dem Blog ein Biachl (österreichische für Büchlein) machen kann.

Wenn’s Dich interessiert, mail mir einfach an mbreuss @ blubb.at (die Leerzeichen natürlich herausnehmen, die sollen mich nur vor automatischen Spambombern schützen).

Und sorry, dass ich hier so kryptisch auftrete, ich bin so winzig, dass ich keine unverlangten Manuskripte gesendet bekommen mag, die nachher 99% meiner Kapazitäten binden. Davor kann man sich nicht schützen, ich weiß. Aber einladen muss man die Leute auch nicht. Wenn Du mir mailst, stell ich mich ordentlich vor.

lg
Blubb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: