So zwischendurch mal was aufs Ohr

5 06 2008

Gute Therapie für viele Arten von Ohrenproblemen ist Bryan Adams neues Album „11“. Inzwischen ein paar mal rauf und runter gehört, kann ich sagen: gut für Assistenzarzt-Ohren. Macht entspannt, rockt so richtig und streichelt auch wieder sanft die Akustikusneurone. Klassischer Bryan Adams – Stil, wer ihn mag, kann es getrost kaufen ohne vorher reinzuhören, es lohnt sich. Mein Lieblingstitel ist Nr. 2 „I thought I’d seen everything“. Assistenzarzt steht auf solche Songs… Eine wundervolle Liebeserklärung mit Reibeisenstimme. Was will man mehr?

Außerdem auch noch gut für die Prävention jeglicher Ohrenerkrankungen Lenny Kravitz neues Scheibchen „It’s time for a love revolution“. Deutlich rockiger als Bryan Adams, dröhnt schön durch ohne Schrammen auf dem Trommelfell zu machen. Testphase bestanden mit dem Nach-hause-kommen-und-abgenervt-sein-Test: Scheibe rein, auf mittel-normal-laut, hören, warten, fertig. Alles ist gut.

Urteil: beides absolut Arzt-geeignet und auch was für die Semesterferien oder mal für die Lernpause vor dem Hammäää-Examen.

Advertisements

Aktionen

Information

8 responses

6 06 2008
Georg Ringer

thx 😉

6 06 2008
Doctorsblog

Wirklich ein gutes Album. Ich freue mich aber auch schon auf das neue Coldplay Album am 13.06. Die Single Viva la Vida macht ja schon einen sehr guten Eindruck.

6 06 2008
kinderdok

ja, lenny ist immer gut. bei mir dudelt auch grad eine alte best of im auto hoch und runter.
mein momentaner radiofavorit ist „all summer long“ von kid rock – abgefahrener typ, aber schöner sommer-rock – mit einem schnipsel sweet home alabama

8 06 2008
F

finde die erste singleauskopplung aus kravitz‘ album total überproduziert.
aber coldplay sind sooooooooo toll. gehe ja aufs konzert im september.

8 06 2008
daniel2810

Überlegen auch noch wegen dem Konzert. Gibt wohl noch Karten. Und noch etwas habe ich für diesen Sommer 2008 entdeckt Stone Riders! Neue Band, neues Album, Neo-Southern Rock vom feinsten. 😉

24 06 2008
Björn

mhh ist alles ok bei dir? Man liest ja nichts mehr

24 06 2008
paradalis

ich empfehle das hier:

immer und immer wieder. gerade auch, wenn die armen ärzte abgearbeitet in den seilen hängen. das hilft. man sollte mir glauben.
🙂
viele grüße
heike h.

http://paradalis.wordpress.com/

2 07 2008
happy

du gehen gut?
ich mich sorgen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: