Namengucken

26 09 2009

Ein neuer Trend greift um sich: „Namengucken“. Nachdem Arbeitgeber studivz und facebook durchwühlen, um peinliche Fotos ihrer heimlich angebeteten Sekretärin zu finden und man eigentlich alles im Internet finden kann, was man nie gesucht hat, hat das medizinische Personal ein neues Hobby entdeckt. Das Spiel heißt Namengucken. Die Spielregeln funktionieren wie folgt: Auf den Seiten von Geburtskliniken dieser Republik werden heutzutage ganz regulär Babybilder und die Vornamen gezeigt. Die werden aufgesucht im Team. Wer als erster den Namen entdeckt, der am besten die Definition des Kevinismus oder Chantalismus erfüllt hat gewonnen. Man kann es auch andersrum spielen – wer als erster einen sozialverträglichen, sprachlich akzeptablen Namen mit einem hübschen Baby gefunden hat, hat gewonnen. Lustig ist auch, die regionalen Unterschiede zwischen Nord und Süd zu entdecken… Oder das Ein-deutschen von Englischen, Spanischen oder Französischen Namen… 

Definition Kevinismus: http://de.uncyclopedia.org/wiki/Kevinismus

Auf Beispiele verzichte ich lieber, damit mir wütende Jung-Eltern nicht eins über die Assistenzarzt-Rübe ziehen, weil sie die Satire nicht verstehen… aber ihr dürft gerne von Namen, Babys und Begegnungen erzählen…

Advertisements

Aktionen

Information

4 responses

26 09 2009
EarlMobile

Ein Karl-Odin wurde vor etwa zwei Jahren in einem KH in HRO geboren. Hab damals dort meinen Zivildienst verrichtet und ich ebenfalls in diesem Sport betätigt!

27 09 2009
kinderdok

mein kind geht mit einem thor in den kindergarten

26 09 2009
muszalik

Ich persönlich bin aus diesem Grund nicht gerne in diesen Netzwerken angemeldet, doch leider ausreichend im www zu finden. Die Personalabteilung sollte sich primär mit der Sichtung der Bewerbungsmappe und den Qualifikationen befassen als die „AusSpionage“ der künftigen Mitarbeiter.

27 09 2009
Hermione

Eine Grundschulfreundin von mir hat ihren beiden Kindern Namen gegeben, die sie sich höchstwahrscheinlich mit ca 4 Promille im Blut selbst ausgedacht hat….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: