Dinge, die entbehrlich sind

17 10 2014

Bilder von Prominenten nach dem Aufstehen – interessant dagegen wären Bilder von Ärzten nach oder in 24 h Diensten

Promi – Boxen – interessant dagegen wäre mal offen darüber zu reden, wie oft Rettungsdienst und Notaufnahmepersonal von Patienten angegriffen wird, obwohl sie eigentlich nur behandeln wollen

Bachelor und so ein Kram – interessant dagegen wäre, wieviele Schwestern tatsächlich nachts in deutschen Kliniken arbeiten während irgendwo ein nächtliches Pseudotechtelmechtel über die Bildschirme flackert

Advertisements

Aktionen

Information

3 responses

17 10 2014
Krangewarefahrer

Daumen hoch! Nette Idee, auch wenn den Medien das vermutlich zu langweilig wäre.

Aber gerade vor ein paar Tagen erst habe ich einen Bericht mit Vorher-Nachher-Bildern diverser US-Präsidenten gelesen. Die Bilder jeweils vor und nach ihrer Amtszeit bzw bei Obama eben der aktuelle Stand.
Das wäre doch eine Idee für die Ärzte. Bilder jeweils vor und nach dem Dienst.

8 11 2014
flotterblogger

der ganze Scheiß im TV ist reines Optium für das Volk 😉

und ähnlich zeiht man es sich ja weltweit rein, denn die Sendeformate sind bestimmt überall gleich 😉

8 06 2015
Miss Megaphon

Gibt’s jetzt. Verlinke dir mal ne Zusammenfassung, die Originalquellen musste selbst einzeln besuchen:
http://www.boredpanda.com/medical-resident-sleeping-overworked-doctors-mexico-yo-tambien-mi-dormi/

Auf Twitter kommen immer noch neue Wortmeldungen unter
https://twitter.com/hashtag/yotambienmedormi

Kannste verbloggen. Gern geschehen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: