Dusche in den Nacken

18 12 2016

War mal wieder auf Fortbildungen…

Habe mich ja schon ein paar Mal ausgelassen über die Zuspätkommenden, die immer so laut sind, dass man nichts mitbekommt.

Aber was ich als echt gefährlich erachte sind die Kollegen und Kolleginnen, die am Ende der Pause schnatternd reinkommen und mit vollen Kaffeetassen durch die Reihen balancieren. Irgendwer bleibt immer hängen… Und dann ergießt sich die Kaffeeladung in den Nacken des schon Sitzenden, auf die Jacke, die über der Stuhllehne hängt, auf die Notizen… Oder aber die Tasse steht auf dem Tisch und irgendwer setzt sich besser hin, rammt eine Querstrebe unter dem Tisch und alles wackelt, auch der Kaffee… Über den Tassenrand hinaus…oder aber sie stellen die Tassen auf den Boden wenn keine Tische da sind, vergessen die Tasse und Zack haut jemand mit dem Fuß dagegen… Geht auch gut mit O-Saft und so… Ehrlich, muss das sein? In der ganzen Pause ist Zeit sich mit Kaffee zuzuschütten, muss man das dann noch in den anderthalb Stunden bis zur nächsten Pause machen? Jaja… Ist bezahlt, ich weiß. Aber ist mir egal. Ich hab keine Lust auf Kaffeeflecken. Ach ja… Es sind glaube ich immer diejenigen, die dann mit pinkeln nicht bis zur nächsten Pause aushalten… Und die ganze Reihe aufscheuchen… Ich sollte mal ein Blutzuckermeßgerät mitnehmen… Polydipsie und Polyurie…
Und deswegen sitze ich am liebsten in der letzten Reihe, da ist keiner hinter mir mit so ungeliebten Überraschungen…

Advertisements

Aktionen

Information

One response

1 02 2017
Sue

ok, bin zwar kein Arzt , sondern (hüstl) Finanzbeamte und daher hätte der Kommentar .“ ist ja bezahlt “ von mir kommen können. Ich hätte jetzt eher an dieses Ego gedacht. Ich bin so cool und toll usw. mit dem Kaffe in der Hand, so ähnlich wie Leute, die mit der Zigarette in der Hand argumentieren.

Und ich Streber würde in der ersten Reihe sitzen….

Sue

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: